Expressapotheke finden
Wählen Sie bitte Ihre wir leben Apotheke. Durch Eingabe Ihrer Postleitzahl wird Ihnen automatisch eine Apotheke zugewiesen.
Mehr zu unseren Expressapotheken

FAQ

Häufige Fragen und Antworten

Erleben Sie in den wir leben • Apotheken eine neue Art der Apotheke. Wir wollen nicht nur für Sie da sein, wenn Sie sich nicht gut fühlen. Mit unseren 13 Apotheken bieten wir Ihnen mehr Service, Leistung und Kompetenz. Und auf unseren Internetseiten sind wir 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche für Sie da!

Unser Angebot richtet sich an Sie als Mensch, Ihr Leben, Ihre Gesundheit!
Denn unser Bestreben ist es immer etwas besser zu sein als Sie es erwarten.

Die geltenden Datenschutzbestimmungen vor Ort finden Sie auf den folgenden Apothekenseiten.

Ja, das können Sie. Benutzen Sie dafür unser Bestellformular. Wir setzen uns dann mit Ihnen in Verbindung.

Wenn Sie sich registrieren, haben Sie ein Kundenkonto, in dem Ihre Versanddaten vermerkt sind. Wir behandeln Ihre Daten vertraulich und werden Sie Dritten nicht zur Verfügung stellen.

Ein Kundenkonto ist für Sie bequem: Wenn Sie damit bestellen, werden Ihre Rechnungs- und Lieferadresse automatisch gespeichert. Sie brauchen sie dann das nächste Mal nicht mehr einzugeben. Außerdem können Sie sich Ihre vorher getätigten Bestellungen anzeigen lassen und diese mit einem Klick in den Warenkorb legen. Um einen Warenkorb zusammenzustellen brauchen Sie übrigens nicht registriert zu sein und müssen sich auch nicht anmelden.

Den Warenkorb kann man sich ungefähr so vorstellen wie ein Einkaufswagen im Supermarkt. Sie legen Artikel hinein, die am Ende an der Kasse bezahlt werden müssen. Rechts oben können Sie jederzeit sehen, welche Artikel schon in Ihrem Warenkorb liegen und wie viel sie kosten. So sammeln Sie erst einmal was Sie interessiert, dann klicken Sie auf den Button „zum Warenkorb“ und können bevor Sie die Bestellung aufgeben bequem die Mengen einstellen oder gegebenenfalls Artikel aus- oder einsortieren.

Während Sie auf dieser Seite verweilen, bleibt Ihr Warenkorb gespeichert und wird obern rechts angezeigt. Sollten Sie die Seite schließen, wird auch der Warenkorb gelöscht. Zu Ihrer eigenen Sicherheit wird der Warenkorb ebenfalls gelöscht, wenn über eine lange Zeit keine Bewegung mehr festzustellen ist. Sie möchten ja nicht, dass wenn Sie den Computer verlassen müssen sollten, jemand anderes sieht, was Sie bestellen wollen.

Tipp:
Wenn Sie sich registriert haben, bleiben Ihre Bestellungen gespeichert und Sie können sich beim nächsten mal schneller Ihren Warenkorb zusammenstellen.

Ältere Bestellungen können Sie sich unter „Mein Konto“ und dort unter „Bisherige Bestellungen“ anzeigen lassen. Hier können Sie Produkte aus älteren Bestellungen in Ihren aktuellen Warenkorb einfügen. Dafür müssen Sie registriert sein.

Wir speichern Ihre persönlichen Daten nach den Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG) vertraulich und nutzen Sie zur Abwicklung Ihrer Bestellung.

Um Ihre Bestellung ausführen zu können, müssen wir natürlich Ihre Adresse an unseren Logistikpartner weitergeben. Falls Sie ein Rezept einreichen, leiten wir die relevanten Daten an Ihre Krankenkasse weiter. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Bonitätsprüfung und bei massivem Zahlungsverzug Ihre Daten an von uns beauftragte Dritte weitergeben.

Darüber hinaus haben wir uns verpflichtet, Ihre Daten nicht an Dritte zu übermitteln. Mit Absendung Ihrer Bestellung stimmen Sie der genannten Verwendung Ihrer Daten bis auf Widerruf zu. Wir werden Ihnen unentgeltlich Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten erteilen und diese auf Ihren Wunsch berichtigen, sperren oder löschen..

Leider ist das im Versand unmöglich. Selbst wenn es ein Shop erlaubt ohne Registrierung Artikel zu bestellen, sind die Angabe von Namen, Adresse und gegebenenfalls Bankverbindung unbedingt erforderlich. Das Paket braucht eine Lieferadresse, der Postbote jemanden, dem er das Paket übergeben darf und die Apotheke Informationen über den Zahlungsweg.

Bei uns steht der Datenschutz an erster Stelle. Die Übertragung Ihrer Bestellung ist selbstverständlich sicher verschlüsselt. Wir verwenden als beste wirtschaftlich verfügbare Kodierungstechnik die128-Bit-SSL-Verschlüsselung.

SSL steht für „Secure Socket Layer“, 128 Bit für die Länge des Chiffre-Schlüssels. Alle persönlichen Angaben, die Sie während des Bestellvorgangs auf unserer Seite eingeben, werden verschlüsselt und sind gegen den Zugriff Dritter gesichert. Außerdem wird sichergestellt, dass Sie ausschließlich mit diesem Shop verbunden sind und keine Eingaben umgeleitet werden können.

Tipp:
Das kleine Zeichen für ein geschlossenes Vorhängeschloss zeigt in Ihrem Browser eine funktionierende gesicherte Verschlüsselung an..

Wenn die Adresse der Post bekannt ist und von Ihnen dort ein Empfänger angegeben ist, ja. Wenn Sie sich zum Beispiel Ihre Bestellung nicht nach Hause liefern lassen möchten, geben Sie bei Ihren Versanddaten eine abweichende Lieferadresse an. Das kann zum Beispiel Ihre Firma sein.

Wenn jemand anders als Sie die Bestellung in Empfang nehmen soll, geben Sie einen anderen Empfangsberechtigten an. So können Sie ganz einfach Bestellungen für Familienmitglieder oder Freunde abwickeln oder Geschenke über uns versenden.

Unser Versandpartner kommt bei Ihnen vorbei. Die Versandzeit beträgt in der Regel 1-2 Werktage und die Auslieferung erfolgt auch samstags. Leider haben wir keinen Einfluss darauf, wann der Bote bei Ihnen vor der Tür steht.

Wenn Sie zum Zeitpunkt der Lieferung nicht Zuhause sind, finden Sie eine Paketkarte im Briefkasten, auf der alle notwendigen Informationen stehen, wie Sie an Ihr Paket kommen.

Sie haben die Möglichkeit, auch eine von der Rechnungsanschrift abweichende Lieferanschrift anzugeben. Dazu siehe auch „ Kann ich mir meine Bestellung an jede Adresse liefern lassen?“

Wir liefern ausschließlich in Deutschland zugelassene und verkehrsfähige Medikamente. Weil dieser Shop von einem Apotheker geführt wird, können Sie sich darauf verlassen, dass keine gefälschten Arzneimittel geliefert werden.

Aufgrund von gesetzlichen Bestimmungen ist es verboten, Betäubungsmittel, Chemikalien und verschreibungspflichtige Tierarzneimittel zu versenden. Dies soll dem Tierschutz und auch dem Gesundheitsschutz des Menschen im Falle des Verzehrs von mit Medikamenten behandelten Tieren und Tierprodukten dienen. Aus Gründen der Arzneimittelsicherheit ist es uns unmöglich, kühlkettenpflichtige Arzneimittel zu versenden - auf den Versandwegen kann eine lückenlose Kühlung nicht garantiert werden.

Es kommt darauf an. Bei vielen Medikamenten kann eine Überdosierung zu Gesundheitsschäden oder gar zum Tode führen. Zu Ihrer eigenen Sicherheit werden wir größere Mengen bestimmter Arzneimittel (zum Beispiel Schlaf- oder Schmerzmittel) erst nach Rücksprache mit Ihnen liefern. Außerdem behalten wir uns vor, Weiterverkäufe zu unterbinden. Zwar ist die Mengenangabe hier im Shop unbegrenzt aber sollte uns eine Bestellung auffallen, werden wir uns mit Ihnen vor der Erfüllung in Verbindung setzen.

Sollten Sie aus einem bestimmten Grund eine größere Menge bestellen wollen, schicken Sie uns bitte ein E-Mail.

Vor dem Abschicken der Bestellung können Sie Ihre Auswahl mit einem Klick auf den Button „Zum Warenkorb“ jederzeit verändern. Wenn Ihnen nach dem Abschicken noch etwas einfällt, schicken Sie uns so schnell es geht eine E-Mail. Ob dann noch etwas geändert werden kann, hängt davon ab, ob die Bestellung schon von uns fertig bearbeitet worden ist. Wir tuen unser Möglichstes Ihren Wünschen zu entsprechen. Sollte eine Bestellung schon an Sie rausgegangen sein, haben Sie natürlich das Recht, sie innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzuschicken.

Wie auch Ihre Apotheke vor Ort dürfen wir eine Bestellung auf Rezept nur dann verschicken, wenn uns das Original vorliegt. Es ist uns nicht erlaubt, Faxe, gescannte Anhänge an einer E-Mail oder Kopien zu akzeptieren.

Stellen Sie wie gewohnt Ihren Warenkorb zusammen, kennzeichnen Sie dort die Artikel, die Sie auf Rezept bestellen, im Warenkorb und schicken Sie die Bestellung hier im Shop ab. Um die Bestellung zu komplettieren schicken Sie parallel dazu Ihr Rezept auf dem Postweg zu. Bitte geben Sie unbedingt bei der Einsendung Ihre Telefonnummer oder E-Mail-Adresse für Rückfragen und die dazugehörige Bestellnummer an. Da es sei kann, dass Ihre Krankenkasse mit den Arzneimittelherstellern Rabattverträge hat, sind wir unter Umständen verpflichtet, andere Medikamente als verodnet zuzuschicken. Wir setzen uns aber auf jeden Fall vorher mit Ihnen in Verbindung.

Sie können auch Ihr Rezept per Post zusenden und wir nehmen die Bestellung direkt für Sie auf. Oder Sie nutzen unsere Bestellformular.

Wichtige Info:
Ein Kassenrezept ist ab dem Ausstellungsdatum nur 4 Wochen lang gültig und darf danach nicht mehr eingelöst werden. Privatrezepte sind für eine Dauer von 3 Monaten gültig.

Sie können beruhigt sein. Es kommt sehr selten vor, dass ein Rezept nicht mehr auftaucht. Sollte es trotzdem einmal passieren, wird Ihnen Ihr Arzt ein Ersatz ausstellen.

Bei privat versicherten Kunden liefern wir die verordneten Arzneimittel nach Erhalt und Prüfung Ihres Rezepts kostenfrei und an die von Ihnen gewünschte Adresse. Für die Begleichung des Rechnungsbetrags gewähren wir Ihnen ein Zahlungsziel von 10 Tagen.

Bei gesetzlich versicherten Kunden ist die Zuzahlung für Medikament gesetzlich vorgeschrieben. Wir rechnen Medikamente auf Rezept direkt mit der jeweiligen Krankenkasse ab. Dafür muss uns das Original-Rezept vorliegen. (Siehe „Wie kann ich Rezepte einlösen?“) (Link) Für die gesetzlich vorgeschriebene Zuzahlung erhalten Sie von uns eine Rechnung.

Die Höhe der Zuzahlung hängt von der Höhe des Arzneimittelpreises ab. Bei Arzneimittelpreisen unter 50 € beträgt die Zuzahlung pauschal 5 € (höchstens jedoch den Arzneimittelpreis). Zwischen 50 € und 100 € beträgt der Zuzahlungssatz 10% des Arzneimittelpreises. Bei einem Arzneimittelpreis über 100 € werden pauschal 10 € Zuzahlungsbeitrag veranschlagt.

Diese Regelung gilt auch für Hilfsmittel (ausgenommen Blut- und Harnzuckerteststreifen). Für zum Verbrauch bestimmte Hilfsmittel gilt eine Zuzahlung von 10% des Arzneimittelpreises – jedoch höchstens 10 € für den Monatsbedarf je Indikation.

Bei der Bestellung von Inkontinenzartikeln auf Rezept bekommen Sie einen bestimmten Betrag pro Stück erstattet. Die Höhe ist von der Krankenkasse abhängig. Von diesem Betrag leisten Sie 10% als Zuzahlung. Dazu berechnen wir die Differenz zwischen unserem Shoppreis und dem von der Krankenkasse gezahlten Betrag.

Ja. Eine Liste aller zuzahlungsbefreiten Arzneimittel inklusive einer praktischen Suchefunktion finden Sie hier: Krankenkassenratgeber

Dann wählen Sie bei Arzneimittel, die Sie auf Rezept bestellen möchten, unter „Rezept“ die Option „Zuzahlungsbefreit“. Bitte legen Sie unbedingt dem Rezept, das Sie uns zuschicken, auch eine Kopie der Zuzahlungsbefreiungskarte bei.

Eine deutsche Apotheke und damit ein pharmazeutisch geschultes Team. Das heißt, dass jede Bestellung auf gefährliche Medikationen überprüft wird. Wenn Sie Fragen zu Ihrer Bestellung haben, schreiben Sie uns eine Mail. Wenn Sie uns den Gesundheitsfragebogen ausgefüllt zurückschicken und als Kunde registriert sind, können wir noch genauer auf Ihre persönlichen Umstände eingehen und Sie vor Schaden bewahren.

Wenn alles richtig läuft, keiner. Sie haben sicherlich davon gehört, dass gefährliche Arzneifälschungen im Internet angeboten werden. Bei unserem Shop können Sie ganz beruhigt sein: Hier steht ein Apotheker mit voller Verantwortung dahinter. Sie bekommen garantiert Originalarznei. Generika sind auch Originalarzneien. Wie Sie vielleicht wissen, laufen die Patente der Hersteller auf den Wirkstoff nach einigen Jahren ab. Dann kann jedes Pharmaunternehmen diesen Wirkstoff ebenfalls herstellen, was für gewöhnlich zu Preissenkungen führt. Am bekanntesten dürften die Generika zum Beispiel für Aspirin oder Ibuprofen sein.

Bei Arzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Bei Tierarzneimitteln: Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

* Sparpotential gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (UVP) oder der unverbindlichen Herstellermeldung des Apothekenverkaufspreises (UAVP) an die Informationsstelle für Arzneispezialitäten (IFA GmbH) / nur bei rezeptfreien Produkten außer Büchern.

¹ Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers (UVP)

² Apothekenverkaufspreis (AVP). Der AVP ist keine unverbindliche Preisempfehlung der Hersteller. Der AVP ist ein von den Apotheken selbst in Ansatz gebrachter Preis für rezeptfreie Arzneimittel, der in der Höhe dem für Apotheken verbindlichen Arzneimittel Abgabepreis entspricht, zu dem eine Apotheke in bestimmten Fällen (z.B. bei Kindern unter 12 Jahren) das Produkt mit der gesetzlichen Krankenversicherung abrechnet.

Im Gegensatz zum AVP ist die gebräuchliche UVP eine Empfehlung der Hersteller.

3 Preise inkl. MwSt. ggf. zzgl. Versand

4 Preis solange der Vorrat reicht

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden